Körpersprache

Pferde verstehen Körpersprache. Auch unsere. Was sie meistens nicht wissen ist, dass auch wir in der Lage sind Körpersprache verständlich einzusetzen. Denn häufig senden wir widersprüchliche Signale, wollen das Pferd etwa mit der Peitsche vorantreiben und blocken es aber gleichzeitig mit unserem Körper. 
Pferde lernen also entweder, unsere Körpersprache zu ignorieren und stumpfen ab. Oder sie kommen damit nicht klar, werden verwirrt und ängstlich. In beiden Fällen werden die Pferde wahrscheinlich nicht sofort richtig reagieren, wenn wir anfangen, bewusster mit unserem Körper und der Energie, die wir transportieren, umzugehen. Die Pferde werden nach den vielen widersprüchlichen Signalen im Vorfeld unsicher sein, ob wir tatsächlich meinen, was unser Körper sagt. Dann ist es unsere Aufgabe, dranzubleiben und dem Pferd zu zeigen, dass wir jetzt anfangen, seine Sprache zu lernen.

Kommentare sind geschlossen.